Information zur Geschäftsführung der Kneipp-Kindertagesstätte „Löwenzahn“

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hainsfarth,

wie Sie sicher schon aus verschiedenen Quellen gehört haben gab es zum 01.09.2016 eine Änderung in der Geschäftsführung in Ihrer kommunalen Kindertagesstätte „Löwenzahn“.

Die Trägerschaft und Geschäftsführung einer Kindertagesstätte ist inzwischen mit sehr hohen rechtlichen und wirtschaftlichen Anforderungen verbunden, sodass sich Ihr Gemeinderat an die Evang.-Luth. Verwaltungsstelle gewandt hat um sich hier Hilfestellung zu holen. Nach vielen gemeinsamen Gesprächen hat der Gemeinderat  beschlossen die Geschäftsführung der Kindertagesstätte an die Evang.-Luth. Verwaltungsstelle zu übertragen.

Ich darf das Amt der Geschäftsführung für Ihre Kneipp-Kindertagesstätte „Löwenzahn“ nun seit dem 01.09.2016 ausführen.

Wir, in der Evang.-Luth. Verwaltungsstelle, haben die Geschäftsführung für nun sieben Kindertagesstätten und verwalten und beraten 29 Kindertagesstätten im Landkreis Donau-Ries und können somit auf eine vielfältige Erfahrung zurückgreifen.

Für die Eltern und Kinder ändert sich nichts im Alltag in der Kindertagesstätte, die pädagogische Arbeit wird in gewohnter Weise von Frau Dauser und ihrem Team fortgeführt. Die Kindertagesstätte bleibt natürlich eine kommunale KiTa; alle wichtigen Entscheidungen die Kindertagesstätte betreffen werden gemeinsam im KiTa-Ausschuss, der aus Mitgliedern des von Ihnen gewählten Gemeinderates besteht, beschlossen.

Meine Aufgabe besteht hauptsächlich in der Umsetzung und Überprüfung der rechtlichen Vorgaben, der Beantragung von Zuschüssen und Förderung sowie der Unterstützung von Frau Dauser in allen Fragen rund um die Kindertagesstätte um die KiTa zukunftsfähig auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Kinder und Eltern auszurichten.

 

Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Ihrem KiTa-Team und den Eltern.

Ihre

Andrea Vinzens

(Geschäftsführung Kindertagesstätten)

Zurück