Einführung des Bürgerserviceportals in der Verwaltungsgemeinschaft

Die Verwaltungsgemeinschaft Oettingen i. Bay. startet zunächst ab dem 01.12.2016 mit zwei Bausteinen:

 

  • Fachdienst „Wasserzählerablesung“: hier können die Bürger der Stadt Oettingen i. Bay., welche durch das städtische Wasserwerk versorgt werden (nicht Kunden der Bayer. Rieswasserversorgung)  den Zählerstand ihres Wasserzählers einfach und bequem von zu Hause aus zur Abrechnung online melden. Das Zurücksenden/-bringen der Ablesekarten kann somit entfallen.

 

  • Fachdienst „Einwohnerwesen“: Anträge auf Ausstellung eines Führungszeugnisses, einer Meldebescheinigung oder Gewerbezentralregisterauszüge können künftig digital von Ihrem PC, Tablet oder Smartphone aus vorgenommen werden. Nach erfolgter bargeldloser Bezahlung werden Ihnen die Unterlagen dann unaufgefordert zugesandt. Sie ersparen sich somit den Gang ins Rathaus und eventuelle Wartezeiten.

 

  • Fachdienst „Wahlen“: Ebenso haben Sie bereits bei der 2017 stattfindenden Bundestagswahl nun über das Bürgerserviceportal die Möglichkeit, Ihre Wahlscheine und Briefwahlunterlagen digital von zu Hause aus zu bestellen.

 

  • Zug um Zug werden wir das Angebot der Dienstleistungen ausbauen: z.B. mit dem Fachdienst „Standesamtswesen“ können dann bald Geburts-/Heirats- oder Sterbeurkunden bequem von zu  Hause unabhängig von den Öffnungszeiten im Rathaus bestellt und mittels E-Payment bezahlt werden.

 

Nutzer können sich mit dem neuen Personalausweis und der darin integrierten eID-Funktion im Bürgerserviceportal sicher anmelden und ihre persönlichen Daten automatisch in die Online-Anträge übernehmen. Das spart unnötigen Tipp-Aufwand und vermeidet die Gefahr von Eingabefehlern, ein Vorteil auch für die weitere Sachbearbeitung in der Verwaltung. Darüber hinaus besteht für Sie im Bürgerserviceportal aber auch die Möglichkeit, ein eigenes Bürgerkonto anzulegen, so dass die für die „alltägliche“ Nutzung notwendigen persönlichen Daten komfortabel in den jeweiligen „Vorgang“ übernommen werden können. Dies spart Ihnen Zeit und erleichtert uns die Bearbeitung Ihres Antrags.

Wenn Sie Fragen zur Benutzung des Bürgerservice-Portals haben oder Hilfe beim Ausfüllen der Formulare benötigen, kontaktieren Sie uns ab dem 01.12.2016 unter vg@oettingen.de oder informieren Sie sich auf unserer neu gestalteten Homepage: www.vg-oettingen.de.

 

Zurück