Bildungsprogramms-Wald (BiWa)

am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen

Wegen des großen Teilnehmerinteresses in den vergangenen Jahren wird das Bildungsprogramm Wald (BiWa) auch im kommenden Winterhalbjahr bereits in zwölfter Auflage wieder angeboten. BiWa richtet sich vor allem an Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer, die mehr über ihren Wald und seine Bewirtschaftung erfahren wollen. Im Zeitraum vom 9.01.2019 bis 15.03.2019 wird im Rahmen von 9 Abendveranstaltungen und 3 Außenübungen Basiswissen zu Wald und Forstwirtschaft vermittelt.
Die Abendveranstaltungen finden jeweils mittwochs ab 19.00 Uhr in der Aula des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen statt. Die Außenübungen finden freitags ab 13.00 Uhr statt. Die Fortbildung wird von den Försterinnen und Förstern des Amtes, der WBV Nordschwaben und der Berufsgenossenschaft durchgeführt.
Die Veranstaltungsreihe ist für alle Teilnehmer kostenlos. Die Reihe ist in Einzelmodule untergliedert, die es ermöglichen, dass versäumte Einzelveranstaltungen im Folgejahr nachbelegt werden können.

Zurück