20 Jahr Feier KIGA im neuem Gebäude

Vor 20 Jahren ist der Kindergarten in das neue Gebäude in der Hauptstr. 4 eingezogen.
Mittlerweile sind dort 2 Kindergartengruppen eine Krippengruppe und die Mittagsbetreuung der Schulkinder untergebracht.

Für diese 20 Jahr Feier am Sonntag, 02. Juni ist folgendes geplant:

  • Von 09.00 Uhr bis ca. 11.00 gibt es ein Weißwurstfrühstück
  • Um 11.30 Uhr findet in der St. Andreas Kirche in Hainsfarth eine Andacht statt
  • Um 13.30 Uhr beginnt der offizielle Teil mit Ansprachen und einer kleinen aktiven Darbietung der Kinder
  • Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen


Was sonst noch geboten ist:
Wir stellen das Kneipp- Konzept auf verschiedene Weise dar, des Weiteren gibt es eine Tombola mit vielen Gewinnen und zum Ende steigen Luftballone in den Himmel.

Die Tagesstätte ist am Vormittag von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr sowie am Nachmittag bis 16.30 Uhr zur Besichtigung geöffnet.
Die Eltern der Tageseinrichtung werden die Einladungen in der Gemeinde verteilen und im Zuge einer Haussammlung bitten wir Sie um eine Spende.
Der Erlös wird für die Einrichtung verwendet. Sie können den gespendeten Betrag in die Sammelliste eintragen, eine Unterschrift dazu ist freiwillig.

Wir freuen uns bereits jetzt auf viele Besucher und bedanken uns im Namen aller für Ihre Spende.

Kontakt

Anschrift

Kindergarten Löwenzahn

Hauptstr. 4
86744 Hainsfarth

Leitung: Mathilde Dauser
Träger: Gemeinde Hainsfarth

Öffnungszeiten Kindergarten und Kindergrippe

Montag bis Freitag

7.00 -15.00 Uhr

 

Telefon

09082/921910

Gruppeneinteilung

Kinderkrippe: Wurzelkinder

Kindergarten: Regenbogenkinder und Pusteblumenkinder

Besonderheiten unserer Einrichtung

Als „Kneipp zertifizierte“ Einrichtung liegt ein besonderer Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit bei den 5 Elementen von Pfarrer Sebastian Kneipp

                                  Wasser

                                  Bewegung

                                  Heilkräuter

                                  Lebensordnung

                                  Gesunde Ernährung

Ferien

  • Wir schließen generell zwischen Weihnachten und dem 03. Oder 06. Januar
  • Am Rosenmontag und Faschingsdienstag
  • In der Woche nach Pfingstmontag
  • Im August drei Wochen anschließend daran einen Planungstag
  • Einen Tag für Supervision und einen für Konzeptionsarbeit

News

Im September starteten wir mit neuen Kindern und Praktikantinnen ins Kindergartenjahr 2018/19.

  • Ende September stand die große Apfelernte im Kindergarten an, und am Festplatz wurden unter Mithilfe von Eltern, Kindern und Erzieherinnen viele Säcke mit Äpfeln für die Saftpresse gefüllt. Die Kinder konnten sehen, wie aus ihren Äpfeln Saft gemacht wurde, als die Mobile Saftpresse vor Ort war.
  • Im Oktober wurde der neue Elternbeirat gewählt, der sich folgendermaßen zusammensetzt:
    Frau Julia Hubel, Frau Heike Grygar, Frau Regina Reuter, Frau Bernadette Wagner, Frau Franzi Jörg, Frau Anja Wolf, Frau Nicole Leix, Frau Sabrina Stark und Frau Mahdia Nasrati
  • Voller Freude trugen alle Kita Kinder beim Laternenfest, welches die Schule organisierte, ihre Laternen durch die Nacht.
  • Die Kinder hatten zweimal die Gelegenheit, sich ein Theaterstück anzusehen. Erst „Der Hase mit der roten Nase“ nach einem Bilderbuch von Helme Heine, das vom Landratsamt gesponsert wurde.
    Dann „Kasperl und die Maus“ mit der Wassertrüdinger Puppenbühne.
  • Im November fand ein Elternabend zum Thema „Wickel“ in der Kita statt.
    Frau Barbara Gutmann stellte den Aufbau, die Wirkweise und als praktisches Beispiel den Ohrenwickel vor.
  • Am ersten Adventssonntag fand der alljährliche Plätzchenverkauf zugunsten unserer Tagesstätte statt.
    An dieser Stelle vielen Dank unseren fleißigen Bäckerinnen, die uns auch beim Kuchenverkauf beim Tag der offenen Tür der Familie Leberle mit leckeren Backwaren versorgt haben.

Ein herzliches Dankeschön
- dem Elternbeirat und allen Eltern, die uns in unserer täglichen Arbeit unterstützen
- allen Bürgern für das Sammeln von Altmaterial
- dem ersten und zweiten Bürgermeister, dem Gemeinderat und dem Kita- Ausschuss für die gute Zusammenarbeit
- an Familie Hubel für die Joghurtspenden
- an alle, die uns auf irgendwelche Weise unterstützen


Wir wünschen Ihnen allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr
Das Kita- Team