WILLKOMMEN AUF WWW.HAINSFARTH.DE

Ich begrüße Sie sehr herzlich zu Ihrem Besuch der Gemeinde Hainsfarth im Internet.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
verehrte Gäste unserer Gemeinde,

ich freue mich, Sie bei unserem Internetauftritt begrüßen zu dürfen.

Mit dem Internetauftritt wollen wir Ihnen nicht nur einen Überblick über die Geschichte unserer Gemeinde geben, sondern auch unsere öffentlichen Einrichtungen vorstellen.

Sie haben auch die Möglichkeit sich über unser reges Vereinsleben, die kulturellen Veranstaltungen, die Arbeit des Gemeinderats, der Kirchen und Organisationen sowie über Handel und Gewerbe zu informieren.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim „Surfen“ durch die Internetseiten unserer Gemeinde.

Es grüßt Sie herzlich

Klaus Engelhardt
1. Bürgermeister

 

 

aktuelle Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung für eine*n unbefristete*n Mitarbeiter*in für das Sekretariat (m/w/d)

Die Gemeinde Hainsfarth sucht für ihre KneippKindertagesstätte „Löwenzahn“ ab sofort

eine pädagogische Fachkraft m/w/d

mit ca. 20 Wochenstunden, zunächst befristet für eine Schwangerschaftsvertretung.

Ihr Aufgabenbereich erstreckt sich auf die Betreuung von Kindern im Alter zwischen 0 bis 3 Jahren.
Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in mit folgender Qualifikation:

  • Team- und Kontaktfähigkeit
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • Wertschätzende Grundhaltung
  • Flexibilität
  • Erfahrung in der Krippenpädagogik

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.02.2021 mit den üblichen Unterlagen zuzüglich eines aktuellen erweiterten Führungszeugnisses schnellstmöglich an die Kneipp-Kindertagesstätte „Löwenzahn“, Frau Nadja Wiedemann, Hauptstr. 4, 86744 Hainsfarth.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleitung,
Frau Wiedemann, Tel.: 09082/921910

News

Ersatzpflanzungen

Die notwendigen Ersatzpflanzungen, bedingt durch die durchgeführte Baumkontrolle im Gemeindegebiet, sind abgeschlossen. Mein Dank gilt der Firma Südwerk für die
Spende der 30 zusätzlich gepflanzten Obstbäume und Gemeinderat Matthias Fritzsche für die Spende der Silberlinde am Steinharter Friedhof, sowie allen ehrenamtlichen Helfern.

Tauschflächen gesucht

Die Gemeinde Hainsfarth benötigt Tauschflächen für die Weiterentwicklung im Bereich Bauland und öffentlicher Infrastruktur. Es werden Ackerflächen und minderwertige
Flächen für ökologische Ausgleichsflächen gesucht. Interessenten werden gebeten, sich mit dem 1. Bürgermeister in Verbindung zu setzen. Tel: 09082 2270

aktuelles von den Rieser Nachrichten

Lkw-Fahrer verursacht Auffahrunfall mit 20.000 Euro Schaden bei Möttingen

Am Montagnachmittag hat sich auf der B25 in Möttingen ein Unfall ereignet. Die Polizei hat eigenen Angaben zufolge die Unfallursache bereits festgestellt.

Sparkasse Dillingen-Nördlingen investiert in die Technik

Das Geldinstitut blickt wegen Corona auf ein schwieriges Jahr zurück. Weil staatliche Hilfen schleppend oder gar nicht ankommen, geraten Unternehmen in Schieflage.

Minderjähriger stiehlt hochprozentigen Alkohol in Oettingen

Ein 14-Jähriger lässt in einem Oettinger Lebensmittelgeschäft Flaschen mit Alkohol in seinem Rucksack verschwinden. Dabei wird er erwischt.

Corona-Team für Oettingen: Einsatz der Luca-App wird geprüft

Inwieweit kommt eine Strategie wie das Tübinger Modell für die Stadt Oettingen infrage?

Müll-Jenga im Ries und nach uns die Sintflut

Ein trauriges Spiel, bei dem es keine Gewinner gibt: Diese Blüten treibt das Müll-Problem in unseren Innenstädten.

Müll wird in Oettingen zum immer größeren Problem

Bürgermeister Thomas Heydecker ist verärgert und appelliert an die Bevölkerung. Jüngst zeigte sich, wie gefährlich Unrat sein kann.

So lief der Start mit den Selbsttests an den Nördlinger Schulen

Schüler müssen sich nach den Osterferien testen, bevor sie den Präsenzunterricht besuchen. Für den Anfang gab es in Nördlingen Unterstützung für die Lehrerinnen und Lehrer.