WILLKOMMEN AUF WWW.HAINSFARTH.DE

Ich begrüße Sie sehr herzlich zu Ihrem Besuch der Gemeinde Hainsfarth im Internet.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
verehrte Gäste unserer Gemeinde,

als Bürgermeister der Gemeinde Hainsfarth begrüße ich Sie sehr herzlich und freue mich über Ihr Interesse an unserer schönen, lebendigen und liebenswerten Gemeinde.

Auf unserer Internetseite finden Sie viel Wissenswertes über unsere Kindereinrichtungen, Sport-, Freizeit-und Kulturangebote, Vereine, Organisationen sowie über die Gemeindeverwaltung.

Wir bemühen uns, unser Angebot kontinuierlich zu aktualisieren. Schauen Sie regelmäßig bei uns rein, es lohnt sich! Für Ihre Hinweise und Verbesserungsvorschläge sind wir Ihnen dankbar.

Es grüßt Sie herzlich

Klaus Engelhardt
1. Bürgermeister

 

 

aktuelle Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung für eine Leitung Kindertagesstätte (m/w/d)

Die Gemeinde Hainsfarth sucht für die 3-gruppige nach Kneipp zertifizierte Kindertagesstätte Löwenzahn ab sofort

eine Leitung Kindertagesstätte (m/w/d) in unbefristeter Voll- oder Teilzeitanstellung.

Ihr/Sein Aufgabenbereich erstreckt sich auf die

  • Leitung der Kindertagesstätte sowie Gruppenleitung
  • Koordination und Einsatzplanung
  • Eltern- und Konzeptarbeit
  • Betreuung von Kindern im Alter zwischen 1 und 6 Jahren sowie Kindern im Grundschulalter nach den Grundsätzen der Kneipp-Pädagogik

Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in mit folgenden Qualifikationen:

  • Team- und Kontaktfähigkeit
  • hohes Maß an persönlichem Engagement und Eigeninitiative
  • Erfahrungen mit der Kneipp-Pädagogik sowie Leitungsaufgaben wären wünschenswert

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 05.11.2021 mit den üblichen Unterlagen an die Geschäftsführung der Kindertagesstätte: Evang. Verwaltungszweckverband, Frau Andrea Vinzens, Würzburger Str. 13, 86720 Nördlingen, oder per pdf an: andrea.vinzens@elkb.de.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Vinzens, Tel.: 0151/53822052.

Stellenausschreibung für eine Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Zusätzlich wird für die Natur- und Erlebnisgruppe der Kindertagesstätte Löwenzahn ab September 2022

eine Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in unbefristeter Voll- oder Teilzeitanstellung gesucht.

Ihr Aufgabenbereich erstreckt sich auf die Betreuung von Kindern im Alter zwischen 3 bis 6 Jahren.

Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in mit folgender Qualifikation:

  • Team- und Kontaktfähigkeit
  • Spaß und Freude an der Natur
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • Wertschätzende Grundhaltung
  • Flexibilität

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 05.11.2021 mit den üblichen Unterlagen an die Geschäftsführung der Kindertagesstätte: Evang. Verwaltungszweckverband, Frau Andrea Vinzens, Würzburger Str. 13, 86720 Nördlingen, oder per pdf an: andrea.vinzens@elkb.de.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Vinzens, Tel.: 0151/53822052.

News

Kommunales Förderprogramm zur Innenortsbelebung und zur Stärkung der Innenentwicklung der Gemeinde Hainsfarth

Die Gemeinde Hainsfarth unterstützt mit diesem Förderprogramm ihre Bürger und Interessenten mit finanziellen Mitteln für Investitionen zu einer Belebung und Stärkung
des innerörtlichen dörflichen Lebens in den Ortsteilen Hainsfarth und Steinhart.

Der Grundgedanke der Förderung liegt in der Aktivierung leerstehender Gebäude, von Brachflächen und Baulücken sowie in der Vermeidung weiteren Flächenverbrauchs durch Ausweisung neuer Wohngebiete. Der finanzielle Zuschuss dient als Anreiz für das Wohnen und Arbeiten im Dorfkern und damit verbunden mit der Verbesserung des Ortsbildes, der Steigerung des Wohnwertes und der Vermeidung zusätzlicher Flächenversiegelung der Landschaft.

Weiterlesen …

Ersatzpflanzungen

Die notwendigen Ersatzpflanzungen, bedingt durch die durchgeführte Baumkontrolle im Gemeindegebiet, sind abgeschlossen. Mein Dank gilt der Firma Südwerk für die
Spende der 30 zusätzlich gepflanzten Obstbäume und Gemeinderat Matthias Fritzsche für die Spende der Silberlinde am Steinharter Friedhof, sowie allen ehrenamtlichen Helfern.

Weiterlesen …

Tauschflächen gesucht

Die Gemeinde Hainsfarth benötigt Tauschflächen für die Weiterentwicklung im Bereich Bauland und öffentlicher Infrastruktur. Es werden Ackerflächen und minderwertige
Flächen für ökologische Ausgleichsflächen gesucht. Interessenten werden gebeten, sich mit dem 1. Bürgermeister in Verbindung zu setzen. Tel: 09082 2270

Weiterlesen …

aktuelles von den Rieser Nachrichten

Aktion bei Jeld-Wen: Viel Zuspruch für Streikaktion in der Mittagspause

IG Metall akzeptiert das Angebot der ersten Verhandlungsrunde in der Holz- und Kunststoff-Industrie nicht. Das forderte die Gewerkschaft in Oettingen.

Für ihre Kirche packten die Trochtelfinger mit an

Mit einem Festgottesdienst wurde der Abschluss der Sanierung des Gotteshauses gefeiert.

Das könnte Shalomah bei den "Zwölf Stämmen" erwarten

Die verschwundene Shalomah ist vermutlich bei ihren Eltern. Sie wiederum gehören der Sekte "Zwölf Stämme" an, deren Mitglieder jahrelang auch im Landkreis Donau-Ries lebten. Die Mutter wurde in Nördlingen bereits verurteilt.

Corona im Donau-Ries: Inzidenzwert bei 80,4

Hier im Corona-Liveblog finden Sie alle Informationen über die Auswirkungen des Coronavirus im Landkreis Donau-Ries. Die Inzidenz liegt am Dienstag bei 80,4.

Einem Tourist in Nördlingen wird Koffer mit Reisepass gestohlen

Der Mann soll sein Gepäckstück nur schnell an einer Tankstelle abgestellt haben. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Versuchter Missbrauch: Nördlinger Richter verurteilt 35-Jährigen

Ein Mann soll dreimal versucht haben, ein elfjähriges Mädchen sexuell zu missbrauchen. Der Angeklagte beschreibt vor Gericht ein familiäres Verhältnis.

Den Schwung nicht mitgenommen

Munninger Bezirksoberliga-Team beim Auswärtsspiel in Landsberied chancenlos. Sieg, Unentschieden und Niederlage in den Derbys gegen den ESV Nördlingen