WILLKOMMEN AUF WWW.HAINSFARTH.DE

Ich begrüße Sie sehr herzlich zu Ihrem Besuch der Gemeinde Hainsfarth im Internet.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
verehrte Gäste unserer Gemeinde,

ich freue mich, Sie bei unserem Internetauftritt begrüßen zu dürfen.

Mit dem Internetauftritt wollen wir Ihnen nicht nur einen Überblick über die Geschichte unserer Gemeinde geben, sondern auch unsere öffentlichen Einrichtungen vorstellen.

Sie haben auch die Möglichkeit sich über unser reges Vereinsleben, die kulturellen Veranstaltungen, die Arbeit des Gemeinderats, der Kirchen und Organisationen sowie über Handel und Gewerbe zu informieren.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim „Surfen“ durch die Internetseiten unserer Gemeinde.

Es grüßt Sie herzlich

Klaus Engelhardt
1. Bürgermeister

 

 

News

aktuelles von den Rieser Nachrichten

Betrunkener verletzt zwei Polizeibeamte

Nördlinger Beamte waren zu einem Ehestreit gerufen worden. In den Räumen der Polizeiinspektion dreht der in Gewahrsam genommene Mann durch.

Corona-Lage im Landkreis Donau-Ries: Über 100 Corona-Tote

Am Wochenende sterben sieben weitere Bürger mit Covid-19. Der Inzidenzwert liegt bei 198,8. Derzeit sind im Landkreis Donau-Ries keine Intensivbetten verfügbar.

Geschäftsräume in Nördlingen: Beste Lage und doch leer

In der Nördlinger Innenstadt tun sich einige Hausbesitzer derzeit schwer, ihre Geschäftsräume zu vermieten oder neu zu nutzen. Es gibt aber auch Lichtblicke.

Zeuge beobachtet Unfallflucht in Baldingen

Eine Autofahrerin entfernt sich unerlaubt von einer Unfallstelle. Dank einer Zeugenaussage kann diese identifiziert werden.

Die Akzeptanz in der Bevölkerung bröckelt

Die unlängst in Kraft getretene 15-Kilometer-Regelung ist unsinnig für den Landkreis Donau-Ries, schreibt David Holzapfel in seinem Kommentar.

Verwirrung: Hat Nördlingen gar kein eigenständiges Impfzentrum?

Ein Nördlinger registriert sich für die Impfung. Doch das Programm verweist ihn auf die Donauwörther Einrichtung. Was dahinter steckt.

Die Schwimmer sitzen auf dem Trockenen

Schwimmbäder sind geschlossen, die Vereine sind zum Nichtstun gezwungen. Welche fatalen Folge der monatelange Trainings- und Kursausfall haben könnte.