WILLKOMMEN AUF WWW.HAINSFARTH.DE

Ich begrüße Sie sehr herzlich zu Ihrem Besuch der Gemeinde Hainsfarth im Internet.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
verehrte Gäste unserer Gemeinde,

als Bürgermeister der Gemeinde Hainsfarth begrüße ich Sie sehr herzlich und freue mich über Ihr Interesse an unserer schönen, lebendigen und liebenswerten Gemeinde.

Auf unserer Internetseite finden Sie viel Wissenswertes über unsere Kindereinrichtungen, Sport-, Freizeit-und Kulturangebote, Vereine, Organisationen sowie über die Gemeindeverwaltung.

Wir bemühen uns, unser Angebot kontinuierlich zu aktualisieren. Schauen Sie regelmäßig bei uns rein, es lohnt sich! Für Ihre Hinweise und Verbesserungsvorschläge sind wir Ihnen dankbar.

Es grüßt Sie herzlich

Klaus Engelhardt
1. Bürgermeister

 

 

Grundsteuererklärung

News

Die Ankunft unserer französischen Freunde aus der Partnergemeinde Arzano

Wer einmal die Begrüßungszeremonie live und hautnah miterleben möchte, der ist herzlich eingeladen. Sie kommen am Freitag, den 05.August so gegen 18:30Uhr an unserem Feuerwehrhaus in Hainsfarth an.

Dort werden wir wie immer unsere Gäste herzlich und mit einem Begrüßungstrunk empfangen. Eine gute Gelegenheit für alle Bürgerinnen und Bürger sich dem Thema Partnerschaft einmal unbedarft  zu nähern oder sich zu informieren.

Weiterlesen …

Einrichtung einer Kindergarten-Naturgruppe

im Kindergartenjahr 2022/2023 haben wir einen enormen Bedarf an Betreuungsplätzen.
Daher ist aufgrund von Kapazitätsmangel die Einrichtung einer Kindergarten-Naturgruppe
für bis zu 18 Kinder ab 3 Jahren geplant.
Angedacht ist eine enge Kooperation zwischen der Kindergartentagesstätte Löwenzahn und
der Naturgruppe. Die neue Gruppe ist dann ein ergänzendes Angebot zu unserer
bestehenden Einrichtung.

Weiterlesen …

Klimaneutralität durch regionale Projekte

Die Gemeinde Hainsfarth könnte sich zeitnah in einer regionalen Vorreiter-Rolle wiederfinden. Bei einem kürzlich mit dem Gemeinderat abgehaltenen Workshop „Energie-Steckbrief für die Gemeinde Hainsfarth“ konnte in Zusammenarbeit mit den Firmen GP-Joule-Think GmbH & Co.KG aus Buttenwiesen (GPJ) und SÜDWERK Projektgesellschaft mbh aus Burgkundstadt in detaillierter Kleinarbeit der kommunale Weg in die Energiewende bzw. sogar Klimaneutralität skizziert werden.

Weiterlesen …

aktuelles von den Rieser Nachrichten

KTV Ries will die Tabellenführung verteidigen

Kunstturnen: Die Bundesliga-Herren der KTV Ries empfangen am Samstagabend die TG Allgäu. Gegen die Gäste aus dem Süden schneiden die Rieser meistens gut ab.

Prozess: In einer Nacht stahlen sie aus einem Kleingarten und zwei Jugendbuden

Gleich vier Angeklagte müssen sich wegen Diebstahl und Sachbeschädigung in Nördlingen vor Gericht verantworten. Für einen von ihnen steht viel auf dem Spiel.

Warum das "Hotel Krone" künftig kein "Hotel" im Namen tragen soll

Ein Hotel- und Gastronomieberater stellt in Oettingen die Ideen für die Krone vor. Bis wann ein Pächter gefunden sein sollte.

Gerd-Müller-Statue: Wie die Kreuzung künftig aussehen könnte

Die Statue von Fußballidol Gerd Müller soll nach langem Hin und Her an die Kreuzung Bergerstraße/Herrengasse. Stadtbaumeister Jürgen Eichelmann will die komplett neu gestalten.

Rieser Bezirksligisten treffen sich zum Kellerderby

Fußball-Bezirksliga Schwaben Nord: Am Freitagabend duellieren sich der TSV Nördlingen II und der FC Maihingen im Rieser Sportpark. Die bessere Ausgangslage haben die Gäste.

Herbert Schein zieht sich bei Varta zurück

Am Donnerstag wird bekannt: Herbert Schein ist nicht mehr Vorstandsvorsitzender des Batterieherstellers. Am Abend zuvor ging es noch um einen Varta-Neubau.

Bauarbeiten in Mönchsdeggingen starten bald: Kanal wird erneuert

Neben der notwendigen Kanalerneuerung geht es im Mönchsdegginger Rat auch um das neue Feuerwehrauto für die Wehr. Worauf die Kameraden dabei verzichten.