News

Die Ankunft unserer französischen Freunde aus der Partnergemeinde Arzano

Von Thomas Stolz

Wer einmal die Begrüßungszeremonie live und hautnah miterleben möchte, der ist herzlich eingeladen. Sie kommen am Freitag, den 05.August so gegen 18:30Uhr an unserem Feuerwehrhaus in Hainsfarth an.

Dort werden wir wie immer unsere Gäste herzlich und mit einem Begrüßungstrunk empfangen. Eine gute Gelegenheit für alle Bürgerinnen und Bürger sich dem Thema Partnerschaft einmal unbedarft  zu nähern oder sich zu informieren.

Weiterlesen …

Einrichtung einer Kindergarten-Naturgruppe

Von Thomas Stolz

im Kindergartenjahr 2022/2023 haben wir einen enormen Bedarf an Betreuungsplätzen.
Daher ist aufgrund von Kapazitätsmangel die Einrichtung einer Kindergarten-Naturgruppe
für bis zu 18 Kinder ab 3 Jahren geplant.
Angedacht ist eine enge Kooperation zwischen der Kindergartentagesstätte Löwenzahn und
der Naturgruppe. Die neue Gruppe ist dann ein ergänzendes Angebot zu unserer
bestehenden Einrichtung.

Weiterlesen …

Klimaneutralität durch regionale Projekte

Von Thomas Stolz

Die Gemeinde Hainsfarth könnte sich zeitnah in einer regionalen Vorreiter-Rolle wiederfinden. Bei einem kürzlich mit dem Gemeinderat abgehaltenen Workshop „Energie-Steckbrief für die Gemeinde Hainsfarth“ konnte in Zusammenarbeit mit den Firmen GP-Joule-Think GmbH & Co.KG aus Buttenwiesen (GPJ) und SÜDWERK Projektgesellschaft mbh aus Burgkundstadt in detaillierter Kleinarbeit der kommunale Weg in die Energiewende bzw. sogar Klimaneutralität skizziert werden.

Weiterlesen …

Kommunales Förderprogramm zur Innenortsbelebung und zur Stärkung der Innenentwicklung der Gemeinde Hainsfarth

Von Thomas Stolz

Die Gemeinde Hainsfarth unterstützt mit diesem Förderprogramm ihre Bürger und Interessenten mit finanziellen Mitteln für Investitionen zu einer Belebung und Stärkung
des innerörtlichen dörflichen Lebens in den Ortsteilen Hainsfarth und Steinhart.

Der Grundgedanke der Förderung liegt in der Aktivierung leerstehender Gebäude, von Brachflächen und Baulücken sowie in der Vermeidung weiteren Flächenverbrauchs durch Ausweisung neuer Wohngebiete. Der finanzielle Zuschuss dient als Anreiz für das Wohnen und Arbeiten im Dorfkern und damit verbunden mit der Verbesserung des Ortsbildes, der Steigerung des Wohnwertes und der Vermeidung zusätzlicher Flächenversiegelung der Landschaft.

Weiterlesen …

Ersatzpflanzungen

Von Thomas Stolz

Die notwendigen Ersatzpflanzungen, bedingt durch die durchgeführte Baumkontrolle im Gemeindegebiet, sind abgeschlossen. Mein Dank gilt der Firma Südwerk für die
Spende der 30 zusätzlich gepflanzten Obstbäume und Gemeinderat Matthias Fritzsche für die Spende der Silberlinde am Steinharter Friedhof, sowie allen ehrenamtlichen Helfern.

Weiterlesen …

Tauschflächen gesucht

Von Thomas Stolz

Die Gemeinde Hainsfarth benötigt Tauschflächen für die Weiterentwicklung im Bereich Bauland und öffentlicher Infrastruktur. Es werden Ackerflächen und minderwertige
Flächen für ökologische Ausgleichsflächen gesucht. Interessenten werden gebeten, sich mit dem 1. Bürgermeister in Verbindung zu setzen. Tel: 09082 2270

Weiterlesen …

Mitteilung anderer Stellen und Behörden

von Thomas Stolz

Die Pflanzenbautage im Jahr 2020

von Thomas Stolz

ERWEITERTES FÜHRUNGSZEUGNIS IM VEREIN/VERBAND

Infoveranstaltung des Landratsamtes zum erweiterten Führungszeugnis für Ehrenamtliche

Bereits vor einigen Jahren ist das Bundeskinderschutzgesetz in Kraft getreten. Dieses Gesetz hat direkte Auswirkungen auf die ehrenamtliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Vereinen und Verbänden im Landkreis. Vereinsvorstände sind unter bestimmten Voraussetzungen verpflichtet, die erweiterten Führungszeugnisse von ihren Trainern/innen und Jugendleitern/innen einzusehen. Bei einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 3. Dezember 2019 um 18:30 Uhr im Landratsamt in Donauwörth haben Vereinsvorstände sowie weitere Interessierte die Möglichkeit, ihr Wissen hierüber aufzufrischen.

Weiterlesen …

von Thomas Stolz

Neuer regionaler Internetauftritt der Agentur für Arbeit Donauwörth

Seit mittlerweile gut zwei Jahren hat sie ein neues, moderneres Gesicht und Bürgerinnen, Bürgern, Unternehmen und Institutionen steht damit ein umfassendes, modern gestaltetes Online-Portal zur Verfügung, das sich primär an den Anliegen der Kundinnen und Kunden orientiert. Dazu wurden die zentralen Inhalte redaktionell überarbeitet, neu strukturiert und in verständlicher, bürgernaher Spra-che aufbereitet.


In einem weiteren Schritt wurden die Internetseiten der regionalen Arbeitsagenturen im April dieses Jahres nun ebenfalls angepasst und führen lebenslagenorientiert durch die verschiedenen Seiten. Außerdem bilden sie zusätzlich Informationen ab, die speziell für unsere Region von Interesse sind. Die regionalen Seiten werden stetig weiter ausgebaut und mit aktuellen Infos bestückt.


Auch auf Ihren eigenen Internetportalen informieren Sie Bürger und Bürgerinnen, Unternehmen und alle Interessierten über Ihr Service-Angebot, Veranstaltungen und alles Wissenswerte über die Regi-on. Ein umfangreiches Informationsangebot liegt uns allen am Herzen. Gefragt sind oftmals auch Themen rund um Arbeits- und Ausbildungssuche, Kindergeld, berufliche Qualifizierung oder einfach nur Öffnungszeiten.


Direkter Link zum Internetportal

https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/donauwoerth/startseite

 

Weiterlesen …

von Thomas Stolz

Sonderabschreibung

Möglichkeit der Inanspruchnahme der Sonderabschreibung nach § 7h EStG für Maßnahmen an Gebäuden im Sanierungsgebiet

Weiterlesen …

von Thomas Stolz

Vortrag VLF/VLM: "Mit der Kraft von Heilpflanzen Erkältungsbeschwerden besiegen"

Der Verband für landwirtschaftliche Fachbildung und Meister Donau-Ries lädt alle Mitglieder und alle Interessierten zum Vortrag "Mit der Kraft von Heilpflanzen Erkältungsbeschwerden besiegen", am Donnerstag 7. Februar, um 14 Uhr in das Gasthaus „Goldener Schlüssel“, Augsburgerstr 24 in Nördlingen, bzw. am Mittwoch 20. Februar um 14 Uhr in das Gasthaus „Zum Adler“ nach Tapfheim ein.

Weiterlesen …

von Thomas Stolz

„Kinderleicht und lecker – Ernährung und Alltagsbewegung“

Unsere überwiegend gebühren- und kostenfreien Angebote helfen Mamas, Papas, Omas, Opas, Pflege- und Tageseltern sowie Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen im Landkreis Donau-Ries dabei, gesundes Essen und körperliche Aktivitäten ganz leicht in den Alltag mit Kindern einzubauen. In Kursen, Vorträgen oder in Workshops können alle Wissenswertes und Praktisches erfahren, ausprobieren und mit nach Hause nehmen.
Holen auch Sie sich Tipps und Anregungen von den Referentinnen und so manche Antwort auf Ihre Fragen!

Weiterlesen …

von Thomas Stolz

Vortrag VLF/VLM: „ Wie begegne ich Demenzkranken?“

Der Verband für Landwirtschaftliche Fachbildung und Meister Donau-Ries lädt alle Mitglieder und alle Interessierten zum Vortrag: „Herausforderung Demenz: verstehen- begreifen-integrieren“ am Mittwoch, 16. Januar 2019 um 19:30 Uhr in das Gasthaus „Zur Wallfahrt“ nach Wemding ein.

Weiterlesen …

von Thomas Stolz

Gartenschau der Heimatschätze in Wassertrüdingen

Bereits 2300 Dauerkarten wurden für die Gartenschau der Heimatschätze in Wassertrüdingen bis Ende 2018 verkauft. Und das Interesse
reißt nicht ab. Die Dauerkarte gewährt 108 Tage Eintritt und viele spannende Vergünstigungen.

Weiterlesen …